ONENESS 24

Eins·Sein im täglichen Leben – Einheit in der Vielfalt erfahren

Vergleichen und Akzeptanz

07.12.16 (Oneness/Bewusstsein)

Einander verstehenAkzeptanz führt zur Auflösung von Konflikten.
Sri Bhagavan

Das Vergleichen mit anderen Menschen gehört zu den Lernprozessen, denen wir üblicherweise schon in zartestem Alter ausgesetzt werden. Sind wir nicht gut genug so wie wir sind? Gibt es Maßstäbe, an denen wir uns alle messen lassen müssen? Müssen wir laufend geformt und optimiert werden, um ihnen wenistens annähernd gerecht zu werden? Und woher kommen diese Maßstäbe überhaupt? Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Perfektion

02.12.16 (Oneness/Bewusstsein)

Einander verstehenVerschwende nicht dein Leben damit nach Perfektion zu suchen, denn alles ist perfekt.
Sri Bhagavan

Viele Menschen wollen Perfektion im Leben – in ihrem eigenen und dem ihrer Mitmenschen. Sie können kaum das gegenwärtig Vorhandene genießen, weil es in ihren Augen immer und überall etwas zu verbessern gibt. Alles um sie herum wird an einem imaginären Ideal gemessen, und es lohnt sich die Frage zu stellen, Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einander verstehen

01.12.16 (Liebe, Partnerschaft)

Einander verstehenIn Beziehungen ist jedes Bemühen, den Anderen zu verstehen, sinnlos.
Sri Bhagavan

Wir Menschen, besonders wir westlichen, wollen gern alles verstehen. Dies gibt uns das gute Gefühl, die Geschehnisse in unserem Leben planen und bestimmen – also kontrollieren – zu können. Beim Bau eines Hauses ist es sinnvoll und nötig, das erforderliche Know-how zu besitzen. In vielen anderen Bereichen unseres Lebens hingegen Weiterlesen »

1 Kommentar »