ONENESS24

Leben in Einheit ∗ Einssein im Leben

Gott und Hund

19.11.10 von (Erde, Mensch und Tier, Gott, Gnade, Segen)

Hund und MenschWie überraschend nah alles einander in der Schöpfung ist, zeigt sich oft ganz unerwartet. Der Sängerin Wendy Francisco offenbarte sich plötzlich, dass sich die englischen Worte GOD und DOG lediglich in der Reihenfolge der Lesart unterscheiden: von links nach rechts oder von rechts nach links. Wahrscheinlich kennt sie beide gut: Gott und Hund. Und so fielen ihr die vielen erstaunlichen Ähnlichkeiten in der Bedeutung auf, die beide für den Menschen haben.

Gott sehen wir gern oben und wenden unseren Blick dorthin, um mit ihm in Kontakt zu kommen. Zum Hund sehen wir eher nach unten, weil er ja fast immer kleiner ist als du und ich. Beide Blickrichtungen treffen sich in unserem Herzen. Das ist gut so, denn dort sind wir beiden am nächsten.

Weil Wendy nun einmal Sängerin ist, hat sie das getan, was Sängerinnen am liebsten tun: Sie hat ein Lied von ihrer Entdeckung geschrieben. Es ist auf Englisch, was in diesem Fall auch viel passender klingt. Falls du das aber nicht so gut verstehst, bekommst du hier die Übersetzung.

Gott & Hund (God & Dog)

Ich schaue nach oben und sehe Gott.
Ich schaue nach unten und sehe meinen Hund.
Einfach buchstabiert: DOG
Und das gleiche Wort rückwärts: GOD.

Sie sind bei mir den ganzen Tag,
ich bin derjenige, der weg geht…
Aber beide warten auf mich,
und tanzen voller Freude bei meiner Rückkehr.

Beide lieben mich, das Göttliche und der Köter.
Ich nehme es jedes Mal schwer, wenn ich versage,
aber Gott vergibt mir,
und der Hund wedelt mit seinem Schwanz.

Gott dachte nach und schuf den Hund,
der Hund spiegelt einen Teil von Gott wider.
Ich habe die Liebe nun von beiden Seiten gesehen.
Sie ist überall….

Amen

Ich schaue nach oben und sehe Gott.
Ich schaue nach unten und sehe meinen Hund.
Und in meiner menschlichen Zerbrechlichkeit
kann ich ihre Liebe für mich nicht zusammenbringen.

Und nun hör dir das Lied in einem kleinen Video an:

Hat es dir gefallen? Es ist einfach, vielleicht sogar einfältig. Halt so, wie die Dinge im Herzen ganz einfach werden. Oneness eben.

2 Kommentare

Kommentar schreiben