ONENESS24

Leben in Einheit ∗ Einssein im Leben

Erwachen – ganz entspannt

03.10.12 von (Gott, Gnade, Segen, Oneness/Bewusstsein)

FreiheitDie Vision von Sri Amma und Sri Bhagavan, den Begründern der Oneness University in Indien, ist es, die Menschheit von ihrem Leiden zu befreien und ins Erwachen zu führen. In vielen Gesprächen mit vielen Ländern der Erde haben sie sich sehr oft über den Erwachensprozess geäußert. Es sind sehr (ent-)spannende Aspekte, die verdeutlichen, dass der Mensch das nicht alleine schaffen kann, sondern das es ihm durch Gnade gegeben werden muss. Lies selbst, was Sri Bhagavan sagt und fühle vielleicht Entspannung im Hinblick auf deinen natürlichen Prozess des Erwachens:

„Das Problem ist: Du hast eine Vorstellung vom Erwachen, und das löst Angst in dir aus. Das, was tatsächlich (Erwachen) ist, ist ganz anders als das, was du dir darunter vorstellst. Wenn wir von Erwachen sprechen, dann sprechen wir von deinem natürlichen Zustand. Und wenn du da bist (erwacht bist), dann wirst du ziemlich schockiert sein, wenn du erfährst, dass du das all die Jahre versäumt hast. Es ist wie bei einem Menschen, der schwimmen lernen will, der aber nicht bereit ist, ins Wasser zu springen. Du kannst nicht schwimmen lernen und DANN ins Wasser springen. Zuerst musst du (ins Wasser) springen, und dann lernst du auf ganz natürliche Weise zu schwimmen. Es ist das gleiche: Wenn der Erwachensprozess erst einmal beginnt, dann ist alles sehr natürlich, ohne dass du etwas tun musst.“

„Zu versuchen zu erwachen, das gleicht dem Versuch eines blinden Menschen, der in einem dunklen Raum eine schwarze Katze sucht, die nicht da ist. Wenn du das erkennst, endet die Suche. Wenn die Suche endet, was dann da ist: Du bist du selbst. Wenn du du selbst bist, bist du erleuchtet. Im Augenblick bist du nicht du selbst.“

„Ich möchte, dass ihr euch selbst wichtig seid, dass ihr euch Gewicht verleiht – (ich meine) nicht Arroganz. Aber dass ihr akzeptiert und annehmt, dass ihr genau so geschaffen wurdet aufgrund eines besonderen göttlichen Plans. Du bist dazu vorgesehen, das zu sein. Nimm das als wahr an. Das ist es, worum es bei Erleuchtung geht. Wenn ihr erleuchtet werdet, was ihr dann erkennt, ist, dass ihr nichts entdecken werdet. Die Anstrengung, erleuchtet zu werden, wird verschwinden. So ist es, wenn du erleuchtet bist.“

„Im Zentrum deines Seins ist Angst. Obwohl ich das Wort „Angst“ verwende, enthält es Tausende von Ängsten. Eine Angst ist Krebs. Nun, wenn du diese Angst löst, ist der Krebs verschwunden. Wenn du diese Angst in einer Minute löst, ist der Krebs in einer Minute verschwunden. Wenn es 6 Monate dauert, dann braucht der Krebs 6 Monate, um zu verschwinden. Dasselbe gilt für alle Sachen, für alle Probleme. Eine spezielle Angst übersetzt sich in finanzielle Probleme, eine andere in Beziehungsprobleme, und einige hindern dich daran zu erwachen. Diese Ängste sind nur Ladungen. Wir müssen nicht von allen Ladungen frei sein, um zu erwachen. Wir müssen nur von der Angst frei sein, die uns davon abhält zu erwachen. Wenn diese Angst gelöst ist, wirst du erwachen. Zum Beispiel sind die Homas eine Weise, diese Ängste zu lösen. Ihr müsst nicht von allen Traumata befreit sein, um zu erwachen.“

Sri Amma antwortet einem Suchenden zum Thema „Erleuchtung“:

Ein Suchender: „Amma, kann man den Zustand (der Erleuchtung) nicht ganz und gar auf einmal erhalten? Du gibst ihn mir Stück für Stück. Warum lässt du mich warten?“

Sri Amma: „Wenn ich dir den Zustand vollständig und auf einmal geben würde, dann würde dein Körper nicht fähig sein, diesen Zustand zu halten. Er würde ausgeschaltet und funktionsunfähig werden. Ich möchte, dass du einen großartigen Zustand erfährst und dabei ebenso perfekt agieren kannst, da du noch Verantwortlichkeiten zu erfüllen hast. Deshalb gebe ich dir den Zustand stufenweise. So wie das Feuer schrittweise das Räucherwerk

verzehrt, so wird der Zustand dein begrenztes Selbst verzehren.“ (Aus: „Amma – The Divine Mother“)

Ein Kommentar

  • 1
    gisele Fahrbach:

    Namaste an euch alle, ihr Lieben!!
    Ich kann das, was von Sri Amma gesagt wurde, nur bestätigen… Ich bin auch ‚offiziell‘ von der OU als erwacht erklärt worden. Und ich hab wirklich keine Ahnung, wann ich ‚genau‘ erwacht bin, denn es gab nichts Spektakuläres… Seit längerer Zeit nur grosse Stille, Friede. Kaum Gedanken, die auch nur in der Ferne ’schweben‘ und einen sehr sehr stillen Mind…
    Daher hatte ich auch keine Notwendigkeit, meinen Zustand zu beschreiben… Hab es aber dann auf Anraten einer Freundin in Österreich getan… Naja und dann kam die Bestätigung der OU und ich hab mich natürlich gefreut, aber wieder nichts Spezielles… Nur einfach schön, es zu wissen, denn es wurde mir klar, ES IST WICHTIG FÜR DIE ANDEREN, NICHT ERWACHTEN!!, denn nun kann ich endlich das tun, was ich immer wollte, anderen helfen… Und das ist das Schönste für mich!! Was ist anders? Immer mehr Dankbarkeit, Freude, und VIEL LIEBE, und da ist plötzlich Demut, die vorher nicht da war – wunderbar! Und die Erfahrung der Menschen, nachdem sie von mit Deeksha erhalten… wow wow … es ist unglaublich. So super tolle Erfahrungen und Heilungen… es ist ein riesiger Fluss der Göttlichen Gnade!! Sie trägt mich und füttert mich, bringt mir Kunden, Arbeit, Musik, die ich aufnehme, Menschen, die meine Musik kaufen, und nun auch noch weitere 2 Monate in GC !!! Das ist schier überwältigend!! Alles fliesst und geschieht von selbst… und es gibt keinerlei Reaktionen.. keine Wut, keinen Ärger, nichts…. HERRLICH!!! Vielen Vielen Dank Sri AMMA BHAGAVAN!!! JAY JAY Gisele

Kommentar schreiben