ONENESS24

Leben in Einheit ∗ Einssein im Leben

Der Sinn des Lebens

19.06.17 von (Oneness/Bewusstsein)

Der Sinn des LebensErwachen ist der Sinn des Lebens.
Sri Bhagavan

Wenn uns bewusst wird, wie sehr wir das Leben durch die Brille unserer Prägungen, Konzepte, Vorstellungen und Glaubenssätze wahrnehmen, dann dämmert uns: Wir leben in einer Art Traum und sind weit davon entfernt, das Leben so zu erfahren wie es ist. Erwachen aus diesem Traum ist das Beste, was uns passieren kann.

Mit dem Erwachen mag sich die Frage nach dem Sinn des Lebens von allein erledigen, einfach weil sie unbedeutend geworden ist. Für viele Menschen aber ist das nicht so, und Fragen wie „Warum bin ich hier?”, „Was ist meine Aufgabe und Berufung?”, „Was ist mein Lebensziel?” können nicht einfach mit dem Argument abgetan werden, dass sie sich später – nach dem Erwachen – von selbst erledigen.

Sri Bhagavan wurde einmal von einem seiner Anhänger gefragt: „Bhagavan, was ist hier der Sinn meines Lebens?” Seine Antwort:

«Ihr seid hier hauptsächlich aus drei Gründen.

Ihr seid alle hier hergekommen, um zu lernen und um euch zu entwickeln. Bevor ihr geboren wurdet, habt ihr dieses Leben geplant. Euer ganzes Leben – wie ihr es jetzt lebt – wurde euch gezeigt und ihr wart einverstanden herunterzukommen. Ihr wolltet diese Erfahrungen haben, um etwas zu lernen und um euch spirituell zu entwickeln. Diese Absichten müsst ihr herausfinden. In den Programmen [an der Oneness University], die hier durchgeführt werden, ist es möglich, diese Absichten – für die ihr geboren wurdet – zu entdecken.

Zweitens: Während eures Lernprozesses benutzt auch Gott euch für seine Absicht. Gott erstellt ein Haus und benutzt euch als seine Arbeiter. Er benutzt euch, um Ziegel zu tragen, um zu mauern und das Haus zu konstruieren. Während dieses Prozesses gibt Gott euch euren Lohn, wodurch ihr und eure Familien glücklich lebt. Dieser Lohn sind die Erkenntnisse, die ihr im Leben bekommt. Von eurem Standpunkt aus gesehen, fördert das euren Lernprozess. Vom Standpunkt Gottes aus helft ihr Ihm, Seine Mission auf diesem Planeten zu erfüllen

Drittens: Es ist der letztendliche Sinn des Lebens, eins zu werden mit Gott. Euer ganzes Leben ist so strukturiert, euch in diese Richtung zu schieben. Würdet ihr jedes Ereignis in eurem Leben voll und ganz als eine Handlung Gottes verstehen und erfahren, bewegtet ihr euch in die Nähe Gottes. Letztendlich werdet ihr eins mit Gott.

Das ist der Sinn des Lebens.»

Kommentar schreiben